Hessenpark

Hessenpark

Hessenpark

Freilichtmuseum Hessenpark
Standort: Hessenpark
Kunde: Freilichtmuseum Hessenpark GmbH
Weblink: www.hessenpark.de

Schauspielführungen

Schauspiel „Die Wege des Herrn sind unergründlich“
Mit dem Schauspiel „Die Wege des Herrn sind unergründlich“ verwandelt sich das Freilichtmuseum in eine große Bühne. Kohlgrund im Jahre 1836: Pfarrer Grabe ist empört. Aufopfernd kümmert er sich um das Seelenheil von fünf Gemeinden. Dafür nimmt er stundenlange Wege und Gefahren in Kauf. Und wofür? Der Gottesdienst ist schlecht besucht und von den Dorfbewohnern hagelt es Beschwerden. Eine Predigt soll’s richten...
Premiere: 10 Mai 2018


Mitwirkung bei: Arbeit bringt Brot, Faulheit bringt Not
Durch die Einführung der Gewerbefreiheit und durch die Aufhebung der Zünfte im 19. Jahrhundert verloren viele Handwerker ihren ursprünglichen Beruf. Auch die Neuerungen der industriellen Revolution machten sich im wirtschaftlichen Leben nach und nach bemerkbar. Im Mittelpunkt der neuen Schauspielführung „Arbeit bringt Brot, Faulheit bringt Not“ stehen der Stellmacher Herrmann Orth und seine Frau Elisabeth. Von Armut bedroht stürzt sich das Handwerker-Ehepaar in jede erdenkliche Arbeit. Können Emsigkeit und Erfindungsreichtum die beiden vor dem sozialen Niedergang bewahren?

Arbeit bringt Brot
Seit: März 2016

Impressum